„Gesundheitsorientiertes Führen oder: Von Anfängergeist und Vogelperspektive“

Lernen Sie aktuelle Ansätze der Führungstheorie kennen. Widmen Sie sich Ihrer Gesundheit im Arbeitsalltag. Entwickeln Sie ein Gespür für ein gesundheitsförderliches Betriebsklima und steigern Sie damit Ihren Erfolg als Führungskraft.

Inhaltlich erwartet Sie:

  • „Health oriented Leadership“ – Selbstachtsamkeit und Achtsamkeit als Führungskraft

  • „Time to Think“ – Aktivierung eigenständigen Denkens in Gruppen

  • Resilienz – Führung unter Stress

  • Zielorientierte Meetings mit Ihren Mitarbeitern planen und gestalten

  • Lebenszeit ist mehr als „nur“ Arbeitszeit – unser Rollenverständnis

  • Suchtprävention – Woran erkennen Sie mögliches Suchtverhalten bei Mitarbeitern und wie Sie darauf reagieren können

Es erwarten Sie Diskussionen und Erfahrungsaustausch, die Anregung der eigenen Reflexion durch die Journaling-Methode und neben einigen Kurzinputs die Möglichkeit, sich in kleinen Übungen auszuprobieren.

Der Workshop besteht aus insgesamt 4 Modulen. Der Ablauf ist so geplant, dass Sie zwischen den Modulen genügend Zeit haben, das Erlernte im Alltag zu erfahren. Optimal haben sich Gruppengrößen von 6 – 8 Teilnehmern erwiesen.

Ihre Anfragen dazu beantworte ich gern unter der Telefonnummer 0365 71285577 oder per E-Mail unter der Adresse info@matthias-munk.de